Kanzleivorstellung

Rechtsanwalt Dr. Groß Aachen - Arbeitsrecht Familienrecht Verkehrsrecht allgemeines Strafrecht und Urheberrecht

Schwerpunkte mit Erfahrung seit mehr als 20 Jahren

Kontaktieren Sie mich jetzt!

Seit mehr als 30 Jahren bin ich in Aachen als selbständiger Rechtsanwalt tätig. Beide juristische Examina habe ich in Bonn mit Prädikat absolviert. Sodann habe ich auf dem Gebiet des Zivilprozesses bei Herrn Prof. Dr. Gaul in Bonn promoviert.
Ich lege Wert auf eine individuelle Beratung. Nur so kann eine "maßgeschneiderte", auf den jeweiligen Einzelfall zugeschnittene optimale Lösung angestrebt werden.
Neben den Fällen des sog. BaföG-Betrugesist ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit das gesamte Gebiet des Erbrechts. Auch hier berate ich individuell und entwickele zusammen mit Ihnen z.B. ein Testament, welches passgenau auf Ihre Situation bezogen ist und Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht.
Die Kosten einer Erstberatung belaufen sich auf 249,90 € brutto.


Dr. Groß


Kontakt


Tel.: 0241 / 15 46 49
Mobil: 0176 / 501 34 777

Fax: 0241 / 15 70 530
E-Mail: kontakt@ra-dr-gross.de
Abendtermine sind möglich.

Anfahrtsbeschreibung


Aus Richtung Köln/Düsseldorf:
Kreuz Aachen, Richtung Heerlen, dann 1. Ausfahrt "Aachen Mitte" ab, rechts Richtung Aachen-Centrum auf 4-spuriger Straße stadteinwärts bis auf rechter Seite eine Aral-Tankstelle erscheint.
Davor rechts rein, über die nächste Ampel hinweg = Purweider Weg.

Aus Richtung Innenstadt/Bahnhof:
Eurogress rechts liegen lassen, an Bastei rechts Richtung Würselen. An 2. Ampel, wenn links eine Araltankstelle erscheint, links abbiegen, über nächste Ampel hinweg = Purweider Weg.

Mit dem Bus ab Busbahnhof:
Linie 57, Haltestelle Purweider Weg.

Prüfungs- und Hochschulzulassungsrecht

Prüfungs- und Hochschulzulassungsrecht sind weitere Schwerpunkte meiner anwaltlichen Tätigkeit. Früher mussten sich nur Mediziner wegen eines numerus clausus "einklagen". Heute müssen viele Studenten auch um einen Master-Platz kämpfen. Ich helfe ihnen dabei.

Das Video auf YouTube ansehen "AStATV Podcast Folge 2 zum NC beim Masterstudium" ...

Das Video auf YouTube ansehen "AStATV Podcast Folge 12 zum Unterhaltsrecht" ...

Weitere AStATV Podcasts auf YouTube ansehen ...

Prüfungs- und Hochschulzulassungsrecht
AStATV Podcast Folge 2 zum NC beim Masterstudium

BaföG-Betrug

Wenn man als Anwalt und Verteidiger neben den Fällen des Arbeitsrechts schwerpunktmäßig Mandanten auf dem Gebiet BaföG-Recht und BaföG-Betrug (Sozialleistungsbetrug) vertritt, kommt es vor allem auf eine genaue Kenntnis des Verwaltungs-, Sozial- und Strafrechts in der jeweiligen Verzahnung mit dem BaföG-Recht an, um einen entsprechenden Wissensvorsprung zugunsten der Mandanten gegenüber den Gerichten und Staatsanwälten nutzbar machen zu können.
In jedem Fall ist eine möglichst frühzeitige, umfassende Erstberatung empfehlenswert, um alle Möglichkeiten einer optimalen Verteidigungsstrategie bei einem BaföG-Betrug (Sozialleistungsbetrug) ausnutzen zu können.
Meine mehr als 8-jährige Erfahrung der Vertretung und Verteidigung bei einem BaföG-Betrug in fast allen Bundesländern kommt Ihnen dabei zugute!

siehe auch Artikel zu BaföG-Betrug und BaföG-Recht